Entsorgung - LCS Entsorgung - LCS

Entsorgung

Sie planen einen Polterabend oder eine Firmenveranstaltung? Bei Ihnen stehen Renovierungsarbeiten oder eine Wohnungsauflösung an? Oder möchten Sie endlich wieder Ihren Garten auf Vordermann bringen? Kein Problem – wir haben für jeden Anlass den passenden Container für Sie.

Unsere Übersicht soll Ihnen zeigen, welche Container für welchen Entsorgungsanlass geeignet sind. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

Polterabende

Ein Polterabend bringt zwar jede Menge Spaß und Glück für die zukünftige Ehe, ist aber auch mit einem ganzen Haufen Polterabfall verbunden. Damit Sie sich über die Entsorgung des Polterguts nicht den Kopf zerbrechen müssen, sorgen wir für die Bereitstellung des passenden Containers.

Für einen Polterabend eignet sich ein Container für mineralischen Bauschutt, welcher ideal für Porzellan, Keramikartikel, Blumentöpfe und ähnliches geeignet ist. Die übliche Containergröße für einen Polterabend liegt bei 6 m³. Außerdem sollte darauf geachtet werden, dass der Container über einen abschließbaren Deckel verfügt.

Hinweis: Bitte nutzen Sie den Container ausschließlich für das entstehende Poltergut und entsorgen Sie alle Sektkorken, Pappteller, Servietten, etc. getrennt.

Bei weiteren Fragen rund um den geeigneten Container für Ihren Polterabend sind wir gerne für Sie da.

Wohnungsauflösungen

Bei einer Wohnungsauflösung zählt die Entsorgung von alten Möbeln, Teppichen, Matratzen und anderen Einrichtungsgegenständen zu den zentralen Aufgaben. Für einen reibungslosen Ablauf ist ein geeigneter Container daher unerlässlich.

Gerade bei einer Wohnungsauflösung fallen oft große und sperrige Gegenstände an. Um sicherzustellen, dass der Container problemlos be- und entladen werden kann, sollten Sie deshalb unbedingt einen offenen Absetzcontainer mit einem Volumen von 10 m³ wählen. Es empfiehlt sich außerdem, getrennte Container für reines Möbelholz (Holzklasse 2-3) und Baustellenabfälle (alle weiteren unsortierten Abfälle) bereitzustellen. Durch die frühzeitige Trennung der Materialien benötigen Sie zwar zwei Container, sparen aber trotzdem viel Geld bei der Entsorgung.

Bei weiteren Fragen rund um den geeigneten Container für Ihre Wohnungsauflösung sind wir gerne für Sie da.

Renovierungsarbeiten

Egal ob Sie Ihr in die Jahre gekommenes Badezimmer renovieren oder einen Wandabriss vornehmen wollen – Renovierungsarbeiten sind immer mit viel Abfall verbunden. Damit Sie sich um diesen keine Sorgen machen müssen, kümmern wir uns um die Bereitstellung eines passenden Containers.

Bei Renovierungsarbeiten fällt erfahrungsgemäß hauptsächlich mineralischer Bauschutt in Form von alten Fliesen, altem Mauerwerk oder Betonresten an. Abhängig von der Größe der zu renovierenden Fläche eignet sich für die Entsorgung des Bauschutts ein offener Absetzcontainer mit einem Volumen zwischen 5 und 10 m³. Falls bei Ihrer Renovierung verschiedene Abfallarten anfallen sollten, stellen wir Ihnen gerne auch mehrere Container zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen rund um den geeigneten Container für Ihre Renovierungsarbeiten sind wir gerne für Sie da.

Gartenarbeiten

Besonders im Frühling und im Herbst stehen bei Gartenbesitzern viele verschiedene Arbeiten an. Der Rasen muss gemäht, Bäume und Sträucher müssen geschnitten werden. Obwohl die anfallenden Gartenabfälle größtenteils in der Biotonne oder auf dem Kompost entsorgt werden können, lohnt sich insbesondere bei größeren Mengen ein Container.

Für Laub und Gras sowie für Heckenschnitt benötigen Sie getrennte Container. Beide Arten von Gartenabfällen können in einem Absetzcontainer mit einem Volumen zwischen 7 und 10 m³ entsorgt werden.

Bei weiteren Fragen rund um den geeigneten Container für Ihre Gartenarbeiten sind wir gerne für Sie da.

Firmenveranstaltungen

Firmenveranstaltungen sind für Mitarbeiter und Vorgesetzte eine ideale Abwechslung zum Arbeitsalltag und ermöglichen allen Beteiligten einen lockeren Austausch außerhalb der Büroräumlichkeiten. Damit bei Ihrer Firmenveranstaltung auch in Sachen Entsorgung alles rund läuft, stellen wir Ihnen den passenden Container bereit.

Erfahrungsgemäß eignet sich für Firmenveranstaltungen ein Absetzcontainer mit einem Volumen von 10 m³ mit abschließbarem Deckel, in welchem Sie alle hausmüllähnlichen Gewerbeabfälle wie Pappteller, Servietten oder Speisereste entsorgen können.

Bei weiteren Fragen rund um den geeigneten Container für Ihre Firmenveranstaltung sind wir gerne für Sie da.

Dachsanierungen

Vor allem bei älteren und mangelhaft gedämmten Dächern ist eine Dachsanierung sehr zu empfehlen. Bei der Entsorgung der alten Ziegel und weiterer Materialen gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, weshalb wir uns gerne um die Bereitstellung eines passenden Containers kümmern.

Grundsätzlich lohnt es sich, eine größere Menge alter Tonziegel von anderen Materialien zu trennen und in einem separaten Ziegelcontainer zu entsorgen. Wurden die alten Ziegel aus Beton angefertigt, empfiehlt sich ein Container für unbewehrten Beton. In jedem Fall muss darauf geachtet werden, dass asbestbelastete Materialien oder Dämmstoffe aus Mineralwolle in separaten Säcken als Sonderabfälle entsorgt werden müssen. Erfahrungsgemäß eignet sich für eine Dachsanierung je nach Größe des Daches ein Absetzcontainer mit einem Volumen zwischen 7 und 10 m³.

Bei weiteren Fragen rund um den geeigneten Container für Ihre Dachsanierung sind wir gerne für Sie da.