Mineralischer Bauschutt - LCS Mineralischer Bauschutt - LCS

Mineralischer Bauschutt

Bei mineralischem Bauschutt handelt es sich um alle Baumaterialien, die aus mineralischen Stoffen bestehen. Zu diesen zählen unter anderem Natursteine, Ziegelsteine, Mauerwerk, Kacheln oder Dachziegel. Mineralischer Bauschutt kann recycelt und als Auffüllmaterial wiederverwendet werden. Wir unterstützen Sie bei der fachgerechten Entsorgung Ihres mineralischen Bauschutts.

Folgende Materialien können in unserem Container für mineralischen Bauschutt entsorgt werden:

  • Steine/ Mauerwerk
  • Fliesen
  • Keramik
  • Ziegel, Beton

Folgende Materialien können NICHT in unserem Container für mineralischen Bauschutt entsorgt werden:

  • Asbest
  • Mineralwolle
  • Kaminsteine
  • Holz, Folien, Plastik, Tapete, Kabel, Gips, etc.

 

Für mineralischen Bauschutt eignet sich üblicherweise ein offener Absetzcontainer mit einem Volumen zwischen 2 und 5 m³

Tipp: Bei Ihrem Vorhaben fallen große Mengen an Beton oder Ziegeln an? Sortieren Sie Ihre Abfälle in separaten Containern und sparen Sie bares Geld!

Mineralischer Bauschutt - LiNDENBERGER Container und Entsorgungsservice

Unverbindliche Anfrage